Über den Tellerrand

Seit 2011 läuft ein vom ehemaligen Bürgermeister Michael Häupl initiierter Prozess, der in die Smart City Wien Rahmenstrategie mündete. Diese wurde am 25. Juni 2014 im Wiener Gemeinderat beschlossen. Die „Smart City Wien Rahmenstrategie“ ist eine langfristige Dachstrategie bis 2050. Umgesetzt wird diese mit zeitlich gestaffelten, konkreten Zielen, die einer permanenten Kontrolle unterliegen.

Die Smart City Rahmenstrategie gibts hier als PDF zum Downloaden (deutsch, englisch / Lang- und Kurzfassung)

Alle Informationen zu Smart City Wien.

Langversion Smart City Wien Rahmenstrategie deutsch
Langversion Smart City Wien Rahmenstrategie, deutsch doppelseitig
Smart City Wien Rahmenstrategie deutsch überblick
Smart City Wien Rahmenstrategie, Überblick
Smart City Wien Rahmenstrategie, english
Smart City Vienna Framework Strategy, english short version
Wien, Eine Stadt die bewegt, Beilage
Zweimal Smarter Together:
Seite 12-13: Si- Si- Simmering.
Seite 14: Chillen und Akku-laden.
Wien, Stadt der Zukunft, News, 12/2017, Cover
Vienna and the new Urban Agenda Unis Vienna.

Stadtentwicklungsplan Wien – STEP 2025
„How to Live in Vienna“ – ein filmischer Essay zur Geschichte des Wiener Wohnbaus von Angelika Fitz und Michael Rieper; Wien 2013.

Smartes Wohnen im Brennpunkt
Eco Eye Series 12 – Episode 4 – „2050“
AEDES Exhibition: The Vienna Model
Smart Cities Demo Aspern – Die Zukunft urbaner Energiesysteme
Interview zum Wiener Wohnbau u.d.T. „Es ist keine Science Fiction: Leistbarer Wohnraum für jeden“  von DDipl.-Ing. Daniel Glaser, Mitarbeiter der Wiener Wohnbauforschung, in der slowenischen Zeitschrift Zarja, Nr. 17 vom 25.4.2017
VIENNA CZ1
Stan u Srbiji – pilot projekat
Urša Marn: Dunaj – naša slaba vest; [UT:]
Mesto Dunaj načrtuje gradnjo dva tisoč stanovanj za socialno šibkejše
23. 3. 2012  |  Mladina 12  |  Ekonomija
Urša Marn: Sanjski Dunaj ; [UT:]
In malo manj sanjska Ljubljana
26. 2. 2016  |  Mladina 8  |  Družba
Urša Marn: Rdeči Dunaj
12. 8. 2016  |  Mladina 32  |  Kultura